* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






The Place Beyond The Pines

Zu Beginn möchte ich euch meinen Lieblingsfilm vorstellen. In diesem Film werden drei unterschiedliche Geschichten erzählt. Die erste Geschichte handelt von dem Stuntfahrer Luke Glanton (Ryan Gosling), der auf Jahrmärkten sein Können auf dem Motorrad beweist. Er trifft nach langer Zeit seine Exfreundin Romina (Eva Mendes) wieder, von der er erfährt, dass er einen Sohn hat. Um diesen versorgen zu können beginnt er auf seinem Motorrad Banken zu überfallen.Die zweite Geschichte handelt von Avery Cross (Bradley Cooper), einem Polizisten, der die Korruption und die Verbrechen seiner Kollegen aufdecken will und sich damit in große Gefahr begibt.Und die letzte Geschichte dieses Films handelt von Jason (Dane DeHaan) und AJ (Emory Cohen). Nachdem AJ zu seinem Vater gezogen ist, werden die beiden Jungs in diesem Teil zu Freunden. Beide landen im Laufe der Geschichte im Gefängnis und danach verbietet AJ’s Vater ihm den Kontakt zu Jason. Und schon bald findet Jason dann auch den Grund dafür heraus.Was mich an diesem Drama von Derek Cianfrance so fasziniert ist die Story des Films. Die drei Abschnitte sind perfekt aufeinander abgestimmt erschaffen dadurch in ihren drei einzelnen Geschichten ein Ganzes, das wirklich begeistert. Jeder einzelne Abschnitt erzählt eine Handlung, die alleine schon einen ganzen Film wert wäre und zusammen ergeben sie ein filmisches Meisterwerk, dass meiner Meinung nach viel zu wenig Anerkennung bekommt.Ich kann diesen Film jedem nur empfehlen, der auf eine gute Story wert legt und vergebe damit, wie sollte es auch anderes sein bei meinem Lieblingsfilm, 5 von 5 Punkten.
17.12.16 22:07
 
Letzte Einträge: Was ist das für ein Blog?


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung